Führung und Zusammenarbeit

Es ist Montagmorgen, eine neue Arbeitswoche beginnt, doch niemand kommt ins Büro. So wird der Start in die Woche in den meisten Unternehmen nicht aussehen, aber dank flexibler Arbeitszeiten und mobiler Arbeitsmöglichkeiten werden sich innerbetriebliche Kommunikation sowie das Beziehungsgefüge der Belegschaft verändern. Gleichzeitig wird die Arbeit neu verteilt, sowohl zwischen einzelnen Abteilungen und Beschäftigten als auch zwischen Mensch und Maschine. Auch die Ansprüche der Beschäftigten wandeln sich – sie wünschen sich mehr Eigenverantwortung, Mitsprache und flachere Hierarchien. Führungskräfte müssen sich auf diese unterschiedlichen Herausforderungen einstellen und ein Unternehmensklima schaffen, das die Fähigkeiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördert und auf individuelle Lösungen setzt.

Alle Beiträge - Führung & Zusammenarbeit

Portrait von Prof. Dr. Josef Hilbert

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Josef Hilbert: "Die Beschäftigung wird mit der Digitalisierung wachsen, die Arbeit sich allerdings verändern"

Gefällt: 21
Portrait von Jörg Staff

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Jörg Staff: "Wir bauen auf Agilität"

Gefällt: 14
Konferenzraum

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

"Future of Work" – der Experimentierraum von SAP SE

Gefällt: 24
Büroraum

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

SAP SE: Was wir gelernt haben

Gefällt: 18
Zwei Personen bedienen einen Roboter, auf einem Display im Hintergrund steht „Industrie 4.0“

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

"Praxislaboratorien" - der Experimentierraum der Robert Bosch GmbH

Gefällt: 17
Mann arbeitet an Maschine

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Robert Bosch GmbH: Was wir gelernt haben

Gefällt: 16
Portrait von Achim Hensen

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Virtueller Roundtable mit Achim Hensen von Traum-Ferienwohnungen.de

Gefällt: 2

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Nancy Birkhölzer: "Die große Herausforderung ist, wirklich auf die Intelligenz des Teams zu setzen"

Gefällt: 10

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Nanne von Hahn: "Führungskräfte müssen Mitarbeiter zu Akteuren der Digitalisierung machen"

Dialoge: 2
Gefällt: 11
Portrait von Hans-Peter Klös.

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Hans-Peter Klös: "Die Arbeitswelt 4.0 bietet mehr Chancen als Risiken"

Gefällt: 8

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Michael Klose, Project Management Office Robert Bosch GmbH

Gefällt: 14

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Helmut Meyer, Betriebsrat Robert Bosch GmbH

Gefällt: 14

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Deutschen Lufthansa AG: Was wir gelernt haben

Gefällt: 5
Kai Peters

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Kai Peters, Leiter Vertrieb, Produkt & Programm Management Heimatmärkte, Deutsche Lufthansa AG

Gefällt: 6
Gerd Cornelsen

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Gerd Cornelsen, Program Manager Organizational Intervention bei der Deutschen Lufthansa AG

Gefällt: 9
Sarah Träutlein

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Sarah Träutlein, Product Specialist

Gefällt: 16
Günter Pecht-Seibert

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Drei Fragen an Günter Pecht-Seibert, Leiter des "Future of Work"-Teams beim SAP Innovation Center Network

Gefällt: 15
Portrait von Professor Dr. Jan Marco Leimeister.

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Jan Marco Leimeister: "Die Informationstechnologie befördert und fordert neue Prinzipien der Arbeitsorganisation"

Gefällt: 7

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Ben MacKenzie: "Die Rolle von Führung muss neu gedacht werden"

Dialoge: 2
Gefällt: 19

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Wilhelm Bauer: "Experimentierräume sind notwendig, um das wirklich Neue, das radikal Andere, das wirklich Digitale im Unternehmen zu erfinden"

Gefällt: 12

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Ayad Al-Ani: "Wir bekommen eine Reihe ganz neuer Beziehungen in Unternehmen"

Dialoge: 1
Gefällt: 11
Portraitaufnahme von Jonathan Herrle

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Jonathan Herrle: "Durch Beteiligung wird Ownership für die Transformation entwickelt."

Dialoge: 2
Gefällt: 10
Portraitaufnahme von Fabian Kienbaum

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Fabian Kienbaum: "Vielen Führungskräften fehlt es noch am notwendigen Verständnis für Technologie und Kommunikation."

Dialoge: 2
Gefällt: 13
Portraitaufnahme von Frau Isabell Mura

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Isabell Mura: "Unternehmen müssen Beschäftigte stärker in Gestaltungsprozesse einbeziehen."

Gefällt: 18
Portraitaufnahme von Margit Berndl

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Margit Berndl über die digitalen Herausforderungen der Wohlfahrtsverbände

Gefällt: 9
Gruppe diskutiert stehend, vor mehreren Metaplanwänden

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

"Quervernetzte Verwaltung" - der Experimentierraum der Stadtverwaltung Karlsruhe

Gefällt: 27
Fünf Personen stehen an einem Stehtisch

Führung & Zusammenarbeit

Praxisbeispiel

Stadtverwaltung Karlsruhe: Was wir gelernt haben

Gefällt: 14