Expertendialog

Die Veränderungen der Arbeitswelt erfordern neue Ideen, frische Gedanken und einen offenen Dialog. Gerade weil die Zukunft der Arbeit bisher nur schemenhaft erkennbar ist, brauchen wir Impulse, wie diese Zukunft aussehen könnte und wie sie nicht aussehen sollte. Denn die Digitalisierung wirft viele Fragen auf. Bleibt der Sonntag grundsätzlich ein Tag der Erholung, wenn die Arbeit immer und überall erledigt werden kann? Wie lässt sich Solidarität organisieren, wenn immer mehr Beschäftigte im Home-Office arbeiten und die direkte Absprache im Büro nicht mehr funktioniert? Ist die Solo-Selbstständigkeit in Zukunft das Normarbeitsverhältnis, während die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zum Auslaufmodell wird? Welche Führungskräfteentwicklung muss stattfinden, um den Bedürfnissen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht zu werden? Diese Fragen bewegen Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, Kirchen und Gewerkschaften. Hier kommen sie zu Wort und werfen ihren Blick auf die Veränderungen, die uns alle angehen. Über die Dialogfunktion können Sie den meisten unserer Expertinnen und Experten Fragen stellen.

#NewWork-Navigator durch Ihre Arbeitswelt

Jetzt Teilnehmen

Alle Dialoge

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Ulf Rinne: "Die Etablierung einer Fehlerkultur ist essenziell"

Gefällt: 1
Portrait von Prof. Dr. Armin Grunwald

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Armin Grunwald: "Wir brauchen mehr Experimente"

Gefällt: 4
Portrait von Iris Plöger

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Iris Plöger: "Künstliche Intelligenz kann uns beim Kampf gegen den Fachkräftemangel unterstützen"

Gefällt: 3
Portrait von Dr. Friedericke Hardering

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Friedericke Hardering: "Wir haben die Chance, den Sinn von Arbeit neu zu definieren"

Gefällt: 13
Portrait von Prof. Dr. Hartmut Hirsch-Kreinsen

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Hartmut Hirsch-Kreinsen: "Die Mensch-Maschine-Interaktion wird das zentrale Thema der nächsten Jahre"

Dialoge: 1
Gefällt: 5
Portrait von Martina Schmeink

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Martina Schmeink: "Jede Generation bringt ihre Erfahrungen mit"

Gefällt: 6
Portrait von Britta Kirchhoff

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Britta Kirchhoff: "Bei richtigem Einsatz können Roboter zur Entlastung führen"

Gefällt: 16
Portrait von Prof. Dr. Hermann Hill

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Hermann Hill: "Öffentliche Verwaltungen müssen ihr Handlungsrepertoire erweitern"

Gefällt: 6
Portrait von Dr. Rebecca Brauchli

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Rebecca Brauchli: "Mitarbeitende haben das Recht, nicht erreichbar zu sein"

Gefällt: 15
Portrait von Markus Albers

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Markus Albers: "Wir brauchen räumliche und zeitliche Ruhezonen"

Gefällt: 6
Portrait von Jürgen Peter

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Jürgen Peter: "Die Auswirkungen der Arbeitswelt 4.0 auf die Gesundheit der Mitarbeiter sind noch weitestgehend unbekannt."

Gefällt: 16
Portrait von John Zysman

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

John Zysman: "Wir müssen menschenzentrierte Unternehmensstrategien fördern"

Gefällt: 1
Portrait von Karl-Sebastian Schulte

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Karl-Sebastian Schulte: "Lern- und Experimentierräume helfen, die Balance zwischen Flexibilitätsanforderungen der Arbeitgeber und den Bedürfnissen der Mitarbeiter zu finden."

Gefällt: 6
Portrait von Ursula Staudinger

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Ursula M. Staudinger: "Eine dynamische Arbeits- und Personalplanung betrachtet Karrierepfade über das gesamte Arbeitsleben hinweg"

Gefällt: 10
Portrait von Prof. Heike Bruch

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Heike Bruch: "Nur ein geringer Teil der Unternehmen fühlt sich gut auf die Arbeitswelt 4.0. vorbereitet"

Gefällt: 10
Lars Gaede

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Lars Gaede: "Experimentierräume brauchen wir zuallererst in unseren Köpfen"

Gefällt: 15
Portrait von Prof. Dr. Carsten Schmermuly

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Carsten Schermuly: "Wer die digitale Transformation bewältigen möchte, muss das Empowerment seiner Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen"

Gefällt: 11
Julia von Winterfeldt

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Julia von Winterfeldt: "Arbeit als Mittel zum Zweck hat ausgedient!"

Gefällt: 21
Portraitfoto Prof. Dr. Kerstin Jürgens

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Kerstin Jürgens über Experimentierräume und Arbeitsorganisation

Gefällt: 17