Expertendialog

Die Veränderungen der Arbeitswelt erfordern neue Ideen, frische Gedanken und einen offenen Dialog. Gerade weil die Zukunft der Arbeit bisher nur schemenhaft erkennbar ist, brauchen wir Impulse, wie diese Zukunft aussehen könnte und wie sie nicht aussehen sollte. Denn die Digitalisierung wirft viele Fragen auf. Bleibt der Sonntag grundsätzlich ein Tag der Erholung, wenn die Arbeit immer und überall erledigt werden kann? Wie lässt sich Solidarität organisieren, wenn immer mehr Beschäftigte im Home-Office arbeiten und die direkte Absprache im Büro nicht mehr funktioniert? Ist die Solo-Selbstständigkeit in Zukunft das Normarbeitsverhältnis, während die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zum Auslaufmodell wird? Welche Führungskräfteentwicklung muss stattfinden, um den Bedürfnissen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerecht zu werden? Diese Fragen bewegen Politik und Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft, Kirchen und Gewerkschaften. Hier kommen sie zu Wort und werfen ihren Blick auf die Veränderungen, die uns alle angehen. Über die Dialogfunktion können Sie den meisten unserer Expertinnen und Experten Fragen stellen.

#NewWork-Navigator durch Ihre Arbeitswelt

Jetzt Teilnehmen

Alle Dialoge

Portrait Lion Salomon

Idee

Dialog

Lion Salomon: "Experimentierräume müssen auf den Abbau von Belastungen der Beschäftigten zielen!"

Gefällt: 9
Portrait Luise Kranich

Idee

Dialog

Luise Kranich: "Experimentierräume können ein wichtiger Grundstein zum Etablieren einer Kultur des Scheiterns sein!"

Gefällt: 8
Portrait Thomas Gierhard

Wissen & Qualifizierung

Dialog

Thomas Gierhard: "Experimentierräume helfen, Kolleginnen und Kollegen fit für die neue Arbeitswelt zu machen"

Gefällt: 8
Lars Gaede

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Lars Gaede: "Experimentierräume brauchen wir zuallererst in unseren Köpfen"

Gefällt: 15
Portrait von Hans-Peter Klös.

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Hans-Peter Klös: "Die Arbeitswelt 4.0 bietet mehr Chancen als Risiken"

Gefällt: 8

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Nanne von Hahn: "Führungskräfte müssen Mitarbeiter zu Akteuren der Digitalisierung machen"

Dialoge: 2
Gefällt: 11

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Nancy Birkhölzer: "Die große Herausforderung ist, wirklich auf die Intelligenz des Teams zu setzen"

Gefällt: 10
Portrait von Prof. Heike Bruch

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Heike Bruch: "Nur ein geringer Teil der Unternehmen fühlt sich gut auf die Arbeitswelt 4.0. vorbereitet"

Gefällt: 10
Portrait von Ursula Staudinger

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Ursula M. Staudinger: "Eine dynamische Arbeits- und Personalplanung betrachtet Karrierepfade über das gesamte Arbeitsleben hinweg"

Gefällt: 10
Portrait von Johann Weichbrodt

Arbeitszeit & Arbeitsort

Dialog

Johann Weichbrodt: "Bei neuen Arbeitsformen muss man individuelle Lösungen finden."

Gefällt: 10
Portrait von Yasmin Weiß

Wissen & Qualifizierung

Dialog

Yasmin Weiß: "Lebenslanges Lernen ist keine Frage des Alters, sondern der Haltung"

Gefällt: 17
Portrait von Karl-Sebastian Schulte

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Karl-Sebastian Schulte: "Lern- und Experimentierräume helfen, die Balance zwischen Flexibilitätsanforderungen der Arbeitgeber und den Bedürfnissen der Mitarbeiter zu finden."

Gefällt: 6
Portrait von Jörg Staff

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Jörg Staff: "Wir bauen auf Agilität"

Gefällt: 14
Portrait von Prof. Dr. Josef Hilbert

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Josef Hilbert: "Die Beschäftigung wird mit der Digitalisierung wachsen, die Arbeit sich allerdings verändern"

Gefällt: 21

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Judith Muster: "Führung ernst nehmen heißt, über Strukturen nachzudenken, die gute Führung ermöglichen."

Gefällt: 19
Portrait von John Zysman

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

John Zysman: "Wir müssen menschenzentrierte Unternehmensstrategien fördern"

Gefällt: 1
John van Reenen

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

John Van Reenen: "Produktivität ist vor allem eine Frage guter Führungspraktiken"

Gefällt: 3
Portrait von Jochen Schroth

Wissen & Qualifizierung

Dialog

Jochen Schroth: "Lernfabriken können Experimentierräume sein"

Gefällt: 18
Jutta Rump

Idee

Dialog

Jutta Rump: "Experimentierräume bringen Menschen zusammen, die Neues denken"

Gefällt: 4
Portrait von Katharina Hochfeld

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Katharina Hochfeld: "Innovationen entstehen oft an Schnittstellen zwischen Fachdisziplinen"

Gefällt: 7
Portrait von Jürgen Peter

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Jürgen Peter: "Die Auswirkungen der Arbeitswelt 4.0 auf die Gesundheit der Mitarbeiter sind noch weitestgehend unbekannt."

Gefällt: 16
Portrait von Dr. Andreas Schiel

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Andreas Schiel über organisationale Rahmenbedingungen der Arbeitswelt von morgen

Gefällt: 4
Portrait von Prof. Ulrich Weinberg

Wissen & Qualifizierung

Dialog

Ulrich Weinberg: "Im vernetzten Kontext zu denken, haben wir alle nicht gelernt"

Gefällt: 11
Portrait von Prof. Dr. Wolfgang Scholl

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Wolfgang Scholl: "Zu den wichtigsten Erfolgsfaktoren gehört eine konstruktive Konflikthandhabung"

Gefällt: 6
Portrait von Markus Albers

Arbeitsgestaltung & Gesundheit

Dialog

Markus Albers: "Wir brauchen räumliche und zeitliche Ruhezonen"

Gefällt: 8
Portrait von Birgit Wintermann

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Birgit Wintermann: "Ein vertrauensvolles Verhältnis ist wichtig, um Digitalisierung und Mitarbeiterorientierung umzusetzen"

Gefällt: 6
Portrait von Prof. Dr. Tim Hagemann

Führung & Zusammenarbeit

Dialog

Tim Hagemann: "Führungskräfte müssen eine Vorbildfunktion beim Ressourcenmanagement einnehmen"

Gefällt: 5